Unsere Vision und Mission

Vision

Ein breites Yoga Angebot von Kursen und Retreats, um Menschen mit ihrer mentalen und körperlichen Gesundheit zu unterstützen. 

Eine Yoga-Schule um Yogalehrer*innen in Krems an der Donau und Online auszubilden! 

Mission

Wie würde es sich anfühlen, vergangene Emotionen gehen zu lassen und damit zu beginnen, die Auf und Ab's im Leben besser zu managen?

 

Mit den Einheiten von Element Yoga verbesserst du deine Fähigkeit, zur Ruhe zu kommen und abzuschalten. Deine mentale und körperliche Gesundheit wird gefördert und deine emotionale Stabilität gestärkt.


Über uns

 

Verena - aktuell in Babypause! 

 

Geplanter Wiedereinstieg: 1.10.2021 - Bis dahin bitte alle Anfragen an Theres! :-) 

 

In meinen 20ern durfte ich insgesamt 6 Jahre im Ausland verbringen. Die prägensten Städte waren Berlin und New York. Auch für meine yogische Entwicklung waren diese Erfahrungen sehr wertvoll, da es sich um Yoga Hot Spots handelt. 

 

Zurück in Österreich war ich etwas verloren, es hat mich zwischen Wein-Tourismus und Nachhaltigkeit hin und her gezogen. Nachhaltigkeit und die Bestrebung, durch unser Dasein etwas zu verbessern, ist geblieben, so wie auch die Liebe zum Wein. 

 

YOGA ist die Leidenschaft, die mich seit über 10 Jahren begleitet und durch sämtliche Krisen, schwierige Situationen und schöne Erlebnisse gebracht hat. Daher entschloss ich 2018, bei ONE Yoga Wien die Ausbildung zur zertifizierten Yogalehrerin zu absolvieren.

 

Yoga weiter zu geben ist für mich wie ein Geschenk. Ich verstehe es als meine Berufung, Yogalehrerin zu sein und darf durch meine Schüler*innen jeden Tag ein Stückchen weiter wachsen. 

 

 

 

Theres

 

Yoga ist für jeden Menschen etwas, der Interesse daran findet.

 

Yoga begleitet mich mittlerweile seit 15 Jahren – mal mehr und mal weniger, aber es ist mein ständiger Begleiter. Neben meinem Architekturstudium war ich viel auf Reisen und 2016 habe ich die Ausbildung zur zertifizierten Yogalehrerin in Khajuraho in Indien gemacht.

Zuerst wollte ich vor allem meine eigene Yogapraxis vertiefen und habe dabei auch meine Leidenschaft fürs Unterrichten entdeckt.

 

Heute bin ich unter anderem Mama, Yogalehrerin, Architektin und begeisterte Sportlerin.

 

Yoga ist für mich so vieles: eine Lebenseinstellung, ein guter Ausgleich zu allem, körperliche und geistige Gesundheit, eine Leidenschaft und ein möglicher Weg, ein erfülltes Leben zu führen.

 

Wenn ich auch nur ein bisschen davon meinen Yoga-Schüler*innen mitgeben kann, erfüllt mich das mit großer Freude und Dankbarkeit.