Yoga

Vertrauen und Gefühle beim Yoga
Yoga · 06. Mai 2021
In meinem Beruf als Yogalehrerin gehört es zu den schönsten Momenten, nach einer Praxis das Strahlen in den Augen der Yogis zu sehen. Anstelle von Zweifel und Sorgen treten Zuversicht und Besonnenheit. Wo zuvor Gedanken nicht nur gekreist, sondern wild hin und her gesprungen sind, ist jetzt etwas mehr Friede und Fokus auf das Wesentliche. Die Unterhaltungen kommen schneller auf den Punkt, alle sind fokussierter und gleichzeitig entspannt.

Schwangerschaft, Yoga und Selbstständigkeit
Yoga · 18. Januar 2021
Es ist schon interessant, dass ich im ersten Zyklus, in dem ich nichts mehr tun ‚musste‘, beide Jobs weg waren, schwanger geworden bin. Nicht, dass wir schon sehr lange gebastelt hätten, jedoch war es dann trotzdem überraschend, dass es so schnell ging, sobald ich gesundheitlich wieder halbwegs fit war.

Mehr Gelassenheit im Alltag
Yoga · 11. Januar 2021
„Gut Ding braucht Weile“ …scheint leider eine veraltete Redewendung zu sein. In unserer heutigen schnelllebigen Zeit tendieren wir meist dazu, sofort auf alles zu reagieren – zB unsere Nachrichten zu beantworten, zurückzurufen - und immer erreichbar zu sein. Es wird ja auch erwartet, oder nicht? Wir selbst werden auch schnell ungeduldig, wenn wir nicht gleich eine Antwort bekommen – ob es tatsächlich wichtig ist oder nicht spielt dabei keine große Rolle.

Yoga · 03. Dezember 2020
Frinkel frunkel Weihnachtsschunkel… ich liebe die Vorweihnachtszeit. Den Duft nach Kerzen und Keksen drinnen, die kalte Luft draußen. Zeit, neue Tees auszuprobieren und sich in der Küche mit aufwändigen Rezepten auszutoben. Der Raureif in den Bergen, die ersten Schneeflocken, das erste Vanillekipferl, das noch warm auf der Zunge zerschmilzt – einfach herrlich!

Yoga · 17. November 2020
Der Lockdown 2.0 steht vor der Tür und der November zeigt im Flachland mit viel Nebel was er kann. Stimmungsschwankungen, Ängste und Sorgen sind jetzt vermutlich bei allen größer als sonst, wenn ab halb 5 Dunkelheit herrscht und der nächste Tag mehr Ungewissheit bringt, als sonst…

Yoga · 10. November 2020
‚Atme mal tief durch‘ sagen wir uns manchmal im Alltag, wenn unsere Emotionen die Kontrolle übernehmen möchten und wir reagieren statt uns zunächst aufrecht hinzusetzen oder zu stellen, und einige tiefe Atemzüge zu machen. Denn genau so wie ‚morgen die Welt schon wieder etwas besser aussieht‘ ist auch am tief durchatmen viel Wahres dran.

Yoga · 02. November 2020
Der Virus zwingt uns dazu, alternative Lösungen online zu finden, um sich mit Freunden virtuell zu treffen oder auch Yoga online zu üben. Dabei tun sich auch viele Möglichkeiten auf!

Yoga · 12. Oktober 2020
Hallo, ich bin Verena und möchte heute eine kleine Geschichte über schwierige Lebenssituationen und Yoga mit dir teilen und dich vielleicht auch motivieren, die Yogapraxis wieder aufzunehmen. Es geht ums Meditieren, sanftes Yoga und wieder zu sich finden. Und darum, wie ich Yoga zukünftig mit euch teilen möchte.